SWET

Der Graffiti Künstler SWET aus Kopenhagen hat uns erst vor einigen Tagen über seine Teilnahme an der diesjährigen Ausstellung informiert und wird zur HALLENKUNST 2011 neue Arbeiten auf Leinwand zeigen! Seine stark geschwungenen Buchstabenformen haben ihm den Ehrentitel “King of Swing” eingebracht. Er beherrscht, die als Stylewriting bezeichnete Stilform perfekt. Mit wenigen Farben, Details und Akzenten schafft SWET ein auf das wesentliche reduzierte Gesamtbild. Einen kleinen Einblick in seine Arbeiten finden Sie im Rückblick 2010! Wir freuen uns auf neue Arbeiten von SWET, im HALLENKUNST 2011 Bereich B2!

Kommentar schreiben

(wird benötigt und angezeigt)